Dem Ruf des sonnigen Südens gefolgt (Pressebericht vom August 2011)

HOHENMEMMINGEN. Die Hälfte des Jahres verbringt Götz Schumacher, ehemals Vorsitzender des Schützenvereins, auf einem Campingplatz in den italienischen Marken. Er ist dort kein Gast, sondern Betreiber. Im dritten Sommer beherbergt er nun schon Camper, nachdem er einen Urwald in einen idyllischen Platz verwandelt hat.

608424_t1w600h392q90v34022_1J40S

weiterlesenDem Ruf des sonnigen Südens gefolgt (Pressebericht vom August 2011)

Ferienhütten für Gäste sollen gebaut werden (Mai 2011)

Vielleicht scheint es einigen so, als würde im Foresta Camp überhaupt nicht gearbeitet. Dies ist mitnichten der Fall! Der Bau von Ferienhütten ist geplant Bevor diese jedoch aufgestellt werden können, muss zunächst ein Standplatz gefunden werden. Ein erster Schritt in diese Richtung ist bereits getan. Wiederum musste ein Stück Urwald durchforstet werden. Dabei blieben nur die Eichen stehen, während ansonsten Freiraum für die neuen Hütten geschaffen wurde. Nun müssen mit dem Baggerlader noch ebene Flächen für das Aufstellen der Hütten geschaffen werden. Nachdem die Häuser stehen, steht das Anschließen von Wasser und Strom an. Auf den Bildern ist zumindest der erste Schritt bereits zu erkennen: die kleinen Bäume und das Gesträuch wurden bereits entfernt.

Eichwald 004 Eichwald 006